Bei der Ohrakupunktur werden drucksensible, elektrisch messbare Punkte der Ohrmuschel gereizt.

 

Die Aurikulotherapie, auch als Ohrakupunktur bekannt, ist eine medizinische Technik, die von Dr. Paul Nogier entdeckt und weiterentwickelt wurde.

Wie ein Samenkorn schon alle Informationen einer Pflanze enthält, so besitzen auch unsere Körperzellen bestimmte reflektorische Zonen in den verschiedenen Körperbereichen, z.B. an der Hand, am Fuß, in der Ohrmuschel.

Bei der Ohrakupunktur werden drucksensible, elektrisch messbare Punkte der Ohrmuschel sowohl zur Diagnose als auch zur Therapie gereizt (Nadeln, Farbe). Die Zuordnung der Akupunkturpunkte im Ohr kann vereinfacht als ein auf dem Kopf stehender Embryo vorgestellt werden. Im Ohrläppchen befindet sich der Kopf. Anwendung findet die Ohrakupunktur u.a. bei der Analgesie von Zahnpunkten, Wirbelsäulenproblemen, Muskelverspannungen, Verspannung nach Knochenbrüchen, rheumatischen Beschwerden und vegetativer Dysregulation. Besondere Bedeutung fällt ihr bei der Suchtbehandlung zu (Gewichtsreduktion, Rauchentwöhnung).

Ich setze die Ohrakupunktur, wie auch die Schädelakupunktur, mit Erfolg einzeln oder in Kombination mit anderen Therapien ein.

Kontakt

Heilpraktikerin Ulrike Stadler
Sonnenstraße 3
83022 Rosenheim

T 08031 / 235595

Die Praxis befindet sich am Rande des
Landesgartenschaugeländes in einer
ruhigen Seitenstraße im 1. Stock.

Tiefgarage und Lift vorhanden.

 

Sprechzeiten

Für jede Konsultation bitte ich um vorherige
telefonische Terminvereinbarung unter der
Telefon Nummer 08031 / 235595.

MO + FR 8-17 Uhr
DO 8-18 Uhr

sowie nach Vereinbarung.

Ich freue mich auf Sie, Ihre Ulrike Stadler

 

Zum Seitenanfang